gegrillte Erdbeerspiesse mit grünem Pfeffer und Schokoladensauce

BBQ strawberries with green pepperDiese Woche haben die bei galileo erklärt, wie man am besten Obst grillt. Melone hatte ich schon auf dem Grill. Erdbeeren auch, aber nur klein geschnitten und in Folie eingepackt. Der Koch bei galileo hat die Erdbeeren als Spiess gegrillt und das sah so was von lecker aus. Also ging es gestern auf den Markt Erdbeeren einkaufen.

für 1 Person:
9 grosse Erdbeeren
3 lange Rosmarinzweige
1/2 – 1 TL grüner Pfeffer
2-3 EL Olivenöl
Zartbitterschokolade

Die Erdbeern putzen und jeweils 3 auf einen Rosmarinzweig stecken. Den grünen Pfeffer im Mörser zerstossen und mit dem Olivenöl vermischen. Die Erdbeerspiesse für 5 min auf dem Grill geben. Die Schokolade daneben in einem kleinem Topf schmelzen lassen. Die Erdbeerspiesse auf einen Teller legen und mit dem Pfefferöl beträufeln. Mit der Schokoladensauce servieren.

4 thoughts on “gegrillte Erdbeerspiesse mit grünem Pfeffer und Schokoladensauce

  1. Ui, das sieht ja wirklich herrlich aus auf den Rosmarinzweigen! Und gibt sicher auch noch einen tollen Geschmack dazu!
    Das muss ich mir unbedingt für die nächste Grillparty merken!🙂

    Liebe Grüße,
    Ina

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s