Leinsamenbrot

Basierend auf Zorras Basisbrotrezept habe ich gestern ein Leinsamenbrot gebacken. Das geht super einfach und schmeckt einfach nur lecker. Man folgt dem Rezept von Zorra und gibt dem “Endteig” 50 g geschrotete Leinsamen und noch etwas mehr Wasser hinzu. Es sollte ein weicher Teig entstehen. Weiter folgt man Zorras Vorgehen.

1 or 2 slices

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s