Kastenbrot

Dulce de LecheImmer wenn ich in England bin, kaufe ich mir das BBC good food Magazin. Im letztem Heft hatte es ein Rezept für Brownies mit Cranberries und Walnüssen von einem Paul Hollywood. Er ist wohl der Bäcker in England. So kam es, das ich das Buch “how to bake” von ihm gekauft habe. Zudem habe ich mir noch eine 2lb Kastenform gekauft. Wieder daheim musste ich gleich das erste Rezept ausprobieren.

für 1 Kastenform
400 g Mehl (Typ 550)
9 g frische Hefe
8 g Salz
25 g weiche Butter
250 ml Wasser

Mehl, Hefe, Butter und Wasser auf Sufe 1,5 (von 4) für 4 Minuten vermengen. Das Salz hinzufügen und 6 Minuten auf Stufe 2 (von 4) kneten. Es entsteht ein wundebar weicher Teig.

Den Teig abgedeckt für 1 Stunde gehen lassen.

Die Kastenform mit etwas Olivenöl einfetten. Den Teig flach drücken und aufrollen. In die Form geben. Abgedeckt für 1 Stunde gehen lassen.

Den Ofen auf 220C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Brot für 30 Minuten backen. Evtl. mit Alufolie abdecken, falls es zu dunkel wird.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s