schneller Apfelkuchen

DessertIch wollte ja unbedingt noch bei dem Blogevent von Zorra mitmachen, das sich diesen Monat um das Lieblingslöffelessen dreht. Ein Thema welches sich Petra von Obers trifft Sahne ausgesucht hat. Nun stelle ich fest, dass mein Löffel nicht mit auf dem Photo ist. Ich hoffe, dass Petra alle Augen zudrückt und den Beitrag trotzdem akzeptiert.

Meine Löffelsammlung hat sich nach der WG Zeit doch sehr reduziert. Ein Besteckset meiner Patentante hat dafür gesorgt, dass Löffel, Messer und Co ein Design haben. Seitdem kam da auch nix mehr dazu (von den Teelöffeln verschiedener Airlines mal abgesehen). Da ich um Flohmärkte einen grossen Bogen mache, wird es da so schnell auch keinen Nachwuchs geben.

So, nun zu meinem Beitrag. Ich esse gerne mit dem Löffel. Mal Suppen, mal Eintöpfe, mal Risottos und natürlich auch Desserts. Da es hier und da auch mal schneller gehen darf, habe ich für Petra einen schnellen Apfelkuchen ausgesucht. Den braucht man nicht einmal backen. Ist echt praktisch für den kleinen Hunger.

für 1 Portion
15 g getrocknete Aprikosen (die soften), in Streifen geschnitten
1 TL Zucker
1 EL Butter
25 g Walnüsse, grob gehackt
1 kleiner Apfel, geschält, entkernt und grob gewürfelt
60 g griechischer Joghurt
20 g Frischkäse
ein Spritzer Zitronensaft
1 TL Honig
1/4 Vanilleschote, das ausgekratze Mark
2 Löffelbiskuits

Den Zucker bei milder Hitze schmelzen lassen. Butter, Apfelwürfel, Walnüsse und Aprikosenstreifen hinzufügen. Alles dünsten bis die Apfelwürfel weich, aber nicht zu weich sind. Die Masse in einem Eisbad abkühlen lassen.

Joghurt, Frischkäse, Zitronensaft, Honig und Vanillemark gut vermischen. Die Löffelbiskuits in feine Scheiben schneiden oder mit dem Nudelholz zerbröseln.

Nun alles in einem Glas schichten. Man beginnt mit dem Löffelbiskuits, gefolgt von der Joghurtmasse und dem Apfel-Aprikosen-Gemisch. Dies wiederholt man solange, bis alles aufgebraucht ist.

Löffel reinstecken und auslöffeln😉

Inspiration: “Süsser, was kochen wir heute?” vom AT Verlag.

Blog-Event XCVII - Lieblingslöffelessen (Einsendeschluss 15. April 2014)

One thought on “schneller Apfelkuchen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s