Kaffee mit Schuss

food2015-0391Wir schreiben den 6.12., 2ter Advent und draussen hat es gefühlte 20°C. Weihnachtsstimmung? Nicht bei mir. Immerhin bin ich mal in Stimmung hier wieder was zu schreiben und was zu retten. Es geht bei der montalichen Rettungsaktion um winterliche Heissgetränke. Nun ja, bei den oben genannten Temperaturen ist mir ehrlich gesagt eher nach sommerlichen Drinks und so. Genug gejammert. Mein winterliches Heissgetränk ist teilweise auch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk.

Für den Kaffee mit Schuss braucht man zuerst einmal den Kaffeelikör. Diesen bereitet man wie folgt zu:

150 g brauner Kandis
1 Zimtstange
2 Sternanis
5 Nelken
5 Pimentkörner
25 Kaffeebohnen, frisch geröstet
500 ml Grappa

Man gebe alles in ein grosses Marmeladenglas und lässt es mindestens eine Woche ziehen. Nun gibt man es durch ein Sieb und füllt es in schöne 100 ml grosse Flaschen ab.

Nun bereitet man sich einen Kaffee (zur Not geht auch ein Tee) zu und gibt einen Schuss Kaffeelikör dazu.

Vielen Dank lieber Stevan Paul für dieses wunderbare Rezept!

wir_retten_was_zu_retten_ist

Hier sind die Beiträge der anderen Retter:

Advertisements