griechische Zitronen Hühnchen Suppe

Löffelweise GlückGestern war es hier noch einmal richtig schön sommerlich. Die ideale Termperaturen um die griechische Zitronen Hühnchen Suppe auszuprobieren. Ich habe mir ein halbes Suppenhuhn auf dem Markt gekauft und daraus eine leckere Hühnerbrühe gekocht. Vom Suppenhuhn habe ich die Brust rausgelöst und gewürfelt. Man kann aber auch eine Hühnchenbrust nehmen und diese in der Brühe garen.

Die übrige Brühe lässt sich gut einfrieren. Ich habe einige Liter gekocht und habe jetzt genügend Brühe im Tiefkühler.

für 1-2 Personen
500 ml selbstgemachte Hühnerbrühe
das Fleisch vom gekochten Suppenhuhn oder eine Hühnchenbrust
80 gr Langkornreis
1 Ei
1 Eigelb
den Saft einer halben grossen Zitrone
Salz
Petersilie

Die Hühnerbrühe erhitzen und das Hühnchenfleisch dazugeben. Den Reis nach Packungsangaben in Salzwasser kochen. Abgiessen und die Suppenschale geben. Ei, Eigelb nach und nach mit dem Zitronensaft vermischen. 2-3 Kellen Brühe dazugeben und unterrühren. Die Mischung zur Suppe geben. Alles noch einmal erhitzen, aber nicht kochen. Die Suppe über den Reis geben. Die Petersilie fein hacken und über die Suppe geben.

One thought on “griechische Zitronen Hühnchen Suppe

  1. Sehr lecker… ich hab allerdings noch die abgeriebene Schale der halben Zitrone zugegeben und gewuerfeltes Suppengemuese (Lauch, Sellerie, Moehre und Pastinake)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s