Kaffee mit Schuss

food2015-0391Wir schreiben den 6.12., 2ter Advent und draussen hat es gefühlte 20°C. Weihnachtsstimmung? Nicht bei mir. Immerhin bin ich mal in Stimmung hier wieder was zu schreiben und was zu retten. Es geht bei der montalichen Rettungsaktion um winterliche Heissgetränke. Nun ja, bei den oben genannten Temperaturen ist mir ehrlich gesagt eher nach sommerlichen Drinks und so. Genug gejammert. Mein winterliches Heissgetränk ist teilweise auch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk.

Für den Kaffee mit Schuss braucht man zuerst einmal den Kaffeelikör. Diesen bereitet man wie folgt zu:

150 g brauner Kandis
1 Zimtstange
2 Sternanis
5 Nelken
5 Pimentkörner
25 Kaffeebohnen, frisch geröstet
500 ml Grappa

Man gebe alles in ein grosses Marmeladenglas und lässt es mindestens eine Woche ziehen. Nun gibt man es durch ein Sieb und füllt es in schöne 100 ml grosse Flaschen ab.

Nun bereitet man sich einen Kaffee (zur Not geht auch ein Tee) zu und gibt einen Schuss Kaffeelikör dazu.

Vielen Dank lieber Stevan Paul für dieses wunderbare Rezept!

wir_retten_was_zu_retten_ist

Hier sind die Beiträge der anderen Retter:

25 thoughts on “Kaffee mit Schuss

  1. Pingback: 9. Dezember- Rettungsaktion | anna antonia

  2. Pingback: #wirrettenwaszurettenist: Winterliche Heißgetränke – Selbstgemachte Orangen Punsch Essenz – süüüchtigmachend! | giftigeblonde

  3. Pingback: White Chocolate Mocha #wirrettenwaszurettenist | 1x umrühren bitte aka kochtopf

  4. Klasse Rezept Dein Kaffee mit Schuss, auch wenn man dafür einen Likör ansetzten muss. Was sich aber sehr lohnt. Wir gerne probiert.
    Dir eine wunderschöne Adventszeit und liebe Grüße
    Ingrid

  5. Ohhhh! Das klingt ja vorzüglich! Liköre habe ich immer etliche daheim, aber auf die Idee, Kaffeelikör selber zu machen, bin ich bisher noch nicht gekommen. Damit kann man sicher etliche Getränke oder Nachspeisen aromatisieren.

  6. Oh super! Endlich mal ein brauchbares Rezept für Kaffeelikör. Das gefällt mir sehr gut und ist direkt für das nächste Jahr abgespeichert.🙂
    Liebe Grüße
    Nadine

  7. Dieses Jahr müssen wir uns wohl alle umstellen. Gibt es halt keinen Glühwein, sondern wie bei den Sommerfesten Kaffee und Kuchen. Aber vielleicht wird es ja was mit ein wenig Schnee am 23.12.

  8. Pingback: {Wir retten} Schokoladen Eggnog mit Whisky - Dynamite Cakes

  9. Was für ein wunderbares einfaches Rezept für Kaffeelikör. Und bis Weihnachten ist noch genug Zeit, es herzustellen. Sehr schön🙂
    Weißt du zufällig ob es zwingend Grappa sein muss?
    Liebe Grüße, Franzi

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s